Fotoreisen



Der Osten von Kanada

Im Herbst 2016 war ich das erste Mal in Nordamerika. Von Frankfurt nach Toronto und dann ging das Abenteuer los. 3.850km quer durch Ontario und Quebec. Ottawa, Montreal, der Sankt Lorenz Strom zum Atlantik. Natur pur, endlose Wälder, interessante Metropolen und unglaublich freundliche Menschen!


Die nächsten geplanten Reisen:

Wird hier noch nicht verraten.


Mit einem Klick auf ein Bild starten sie die
Bildfolge der jeweiligen Reise.
Über das Menü kommen Sie zu jeder
Reise bei der ich fotografierte.

Update am 29. Januar 2017




     



     



Meine Ziele die ich mit Reisen erleben möchte:
Ich möchte jeden Kontient einmal in meinem Leben fotografisch bereist haben. Weiterhin möchte ich so
weit südlich, nördlich, so hoch wie möglich auf der Erde kommen. Weiterhin sollte der sauberste und
der dreckiste Punkt unserer Erde durch mich einmal besucht werden.

Europa: Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich, Spanien, Malta, England, Lettland,
Tschechien, Griechenland, Luxemburg, Dänemark
Nordamerika: Toronto, Montreal, Ottawa, Quebec in Kanada
Südamerika: Buenos Aires, Ushuaia (Argentinien)
Asien: Kolkata (Indien), Dubai, Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate),
Muscat (Oman), Manama (Baharain)
Afrika: Namibia
Australien:  
Antarktis: Antarktische Halbinsel, Marguerite Bay 68°30´ Süd, 68°30´ West
Nördlichster Punkt: Derzeit Riga in Lettland
Südlichster Punkt: Marguerite Bay 68°30´ Süd, 68°30´ West
Höchster Punkt: bisher rund 3.500 Meter in den Alpen
Niedrigster Punkt: Mittelmeer, Atlantik und Pazifik
Sauberster Punkt: Antarktis
Schmutzigster Punkt: Slums von Kolkata in Indien